Von Lena Gertzen 0
"Harry Potter"-Fans aufgepasst!

Joanne K. Rowling bestätigt "Harry Potter"-Spinoff

Die Geschichte um den jungen Zaubererer "Harry Potter" ist bis heute das erfolgreichste Kinderbuch aller Zeiten. Als nach sieben Büchern und acht Blockbustern Harrys magische Abenteuer zu Ende waren, brach für alle "Harry Potter"-Fans eine Welt zusammen. Doch ab heute gibt es wieder einen Grund zur Freude.

J. K. Rowling arbeitet an einem Newt Scamander Film

J. K. Rowling

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

"Harry Potter" begleitete eine ganze Generation beim Erwachsenwerden und machte Kinderbücher erstmals für Erwachsene salonfähig. Die Bücher haben mittlerweile Kult-Status erreicht. Nun wird für alle "Harry Potter"-Fans ein Traum wahr, denn Joanne K. Rowling hat einem neuen Projekt zugestimmt.

"Harry Potter"-Spinoff in den Kinos

Zwar wird es keine weiteren Geschichten von "Hermine", "Ron" und "Harry" geben, dennoch sollten echte Fans schon jetzt nicht mehr schlafen können. J. K. Rowling bestätigte nämlich jüngst gegenüber der "New York Times", dass es einen dreiteiligen Spin-Off von "Harry Potter" in den Kinos geben wird.

"Newt Scamander" als neuer Held

Bei den Filmen wird es sich um eine Trilogie handeln - Grundlage ist allerdings nur ein 96 Seiten langes Skript. "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind", schrieb Joanne zwischen der Veröffentlichung des vierten und fünften "Harry Potter"-Bandes und stellt ein Lehrbuch dar, dass "Harry" in seiner Schulzeit durcharbeiten musste.

Die Geschichte soll sich rund 70 Jahre vor "Harrys" Zeit in Hogwarts in New York abspielen, der Held des Filmes wird ein Magier namens "Newt Scamander" sein. Wir sind gespannt!

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: