Von Victoria Heider 0
TV-Tipp mit Joan Rivers

Joan Rivers: Die verstorbene Entertainerin ist heute bei TLC in "Mein Traum in Weiß" zu sehen

Erst am 4. September 2014 ist die beliebte US-Comedygröße Joan Rivers an den Folgen einer Stimmband-OP verstorben. Doch heute könnt ihr die bissige Lady bei TLCs "Mein Traum in Weiß" als gnadenlos ehrliche Beraterin in puncto Brautkleid sehen.

In Amerika war sie ein Show-Urgestein! Die Komikerin Joan Rivers (†81) ist leider am 4. September aufgrund von Komplikationen bei einer Stimmband-Operation gestorben, aber bei der TLC-Sendung "Mein Traum in Weiß" könnt ihr sie und ihren besonderen Witz noch einmal genießen.

Das wird eine einmalige Anprobe

Denn schließlich war Joan für ihre manchmal nicht sehr netten, aber ehrlichen und lustigen Sprüche bekannt. Mit ihrem ganz eigenen Charme hilft sie deswegen auch einer Freundin ein wunderschönes Brautkleid für deren Tochter auszusuchen.

Joan ist wenig begeistert

Die Braut heißt Alli und ist auf der Suche nach einem Kleid, welches perfekt zu ihrer traumhaften Strandhochzeit passt. Doch Joan hat an jedem Dress etwas auszusetzen und teilt mit ihrer spitzen Zunge herbe Kritik aus.
Ob die Braut doch noch ein Kleid findet, was nicht nur ihren, sondern auch Joans Ansprüchen genügt, seht ihr heute Abend um 20.40 Uhr nur auf TLC.


Teilen:
Geh auf die Seite von: