Von Elisabeth Scheuchenpflug 0
Neues Buch über die Autorin

J.K. Rowling enthüllt neue „Harry Potter“-Geheimnisse

Neues von „Harry Potter“- Autorin J.K. Rowling: In einer Bibliographie über sie werden bisher noch unveröffentlichte Details über ihre Arbeit an der Buchreihe bekanntgegeben sowie einige spannende Geheimnisse gelüftet. Einen ersten Einblick in den Inhalt des Buches erhaltet ihr hier!

Buchautorin J.K. Rowling

Star-Autorin J.K. Rowling

(© Getty Images / other)

Spannende Nachrichten von „Harry Potter“-Autorin J.K. Rowling (49). Eine neue Bibliographie mit dem Namen „J.K. Rowling: A Bibliography 1997-2013“ wird bald als Buch erhältlich sein und einige noch unbekannte Fakten über die Schriftstellerin sowie Hintergrundinfos über die „Harry Potter“-Saga beinhalten.

Dritter Teil machte Rowling zu schaffen

Wie der „Guardian“ berichtet, wird das Buch 544 Seiten umfassen und erzählt unter anderem die Geschichte darüber, wie Rowling ihrer Lektorin Emma Matthewson einen Brief über den dritten Teil „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“ schreibt und berichtet: „ Endlich! Ich habe dieses Buch so oft gelesen, ich kann es nicht mehr sehen. Ich habe es beim Bearbeiten immer und immer wieder gelesen, was ich bei den anderen Büchern nie getan habe. Aber dieses Mal musste ich“, wird der Brief in dem Buch zitiert.

Manuskriptübergabe in Londoner Pub

Aber auch andere interessante Fakten kommen in dem Buch zum Vorschein. So hätte der Titel des vierten Buches – „Harry Potter und der Feuerkelch" – beinahe einen anderen Namen bekommen. „Harry Potter und die Todesser“ oder „Harry Potter und die drei Champions“ standen zur Debatte. J.K. Rowlings Lektorin befand das Manuskript des zweiten Teils „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ zudem als zu lang. Das Manuskript zum fünften Teil wurde in einem Pub in London an den Verlag Bloomsbury übergeben.

Schon gewusst? Ein neues „Harry Potter“- Spin-off wird bereits gefilmt!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 11

"Harry Potter" Quiz Was sind "Muggels"?