Von Laura Hofmockel 0
„Phantastische Tierwesen“ geht weiter

J.K. Rowling bestätigt fünf weitere „Harry Potter"-Filme

J.K. Rowling hofft auf Magie

J.K. Rowling

(© Getty Images)

Joanne K. Rowling entführt uns nicht nur ein weiteres Mal in die Welt von „Harry Potter“. Die Schriftstellerin kündigte fünf weitere Teile des neuen Kinostreifens „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ an.

Joanne K. Rowling (51) denkt nicht ans Aufhören! Laut „E! News“ bestätigte die „Harry Potter“-Autorin am Dienstag bei einem Event im Londoner „IMAX“-Kino fünf Fortsetzungen des bald erscheinenden Kinofilms „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“.

Der neue Fantasyfilm aus dem „Harry Potter“-Universum startet am 17. November in den deutschen Kinos und sollte eigentlich nur der Startschuss für eine Trilogie sein. Darin geht es um den britischen Zauberer „Newt Scamander", verkörpert von Oscar-Preisträger Eddie Redmayne (34), der in den zwanziger Jahren nach New York reist und magische Geschöpfe erforscht. Als eines seiner seltenen Tierwesen entkommt, liegt es an ihm, es wieder einzufangen, bevor die Existenz von Magie und Zauberei die Runde macht. Fans der „Harry Potter"-Welt können sich nun wohl nicht nur auf drei, sondern auf fünf Filme der Fantasy-Reihe freuen.

Quiz icon
Frage 1 von 11

"Harry Potter" Quiz Was sind "Muggels"?