Von Lena Gertzen 0
Kein Ring am Finger - trotzdem glücklich!

Jim Parsons: Der "The Big Bang Theory"-Star dementiert Verlobungsgerüchte

Er ist der absolute Megastar von "The Big Bang Theory": Sheldon Cooper alias Jim Parsons (41). Beruflich könnte es für den Schauspieler nicht besser laufen, privat scheint es aber noch Raum nach oben zu geben. Auf Instagram postete der TBBT-Star jetzt einen Schnappschuss von sich und seinem langjährigen Freund mit einer ganz klaren Nachricht an die Medien!

Jim Parsons von TBBT

Jim Parsons

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Die Stars von "The Big Bang Theory" reiten momentan gemeinschaftlich auf einer riesigen Welle des Erfolgs - erst wurde die Gage der Serienlieblinge erhöht, dann startete für sie auch schon der Dreh der nächsten Staffel.

Verlobungsgerüchte halten sich weiterhin

Ganz vorne mit dabei und nicht aus der Serie wegzudenken: Jim Parsons. Nachdem in letzter Zeit Gerüchte laut wurden, der TBBT-Star habe sich verlobt, postete der jetzt auf Instagram ein Foto von sich und seinem Lebensgefährten aus dem Jahr 2003. Darunter schrieb er: "Todd und ich im Jahr 2003. Wir sind bis heute sehr glücklich…aber NICHT verlobt!"

Seit über einem Jahrzehnt glücklich

Na, wenn das nicht mal eine klare Ansage ist! Die beiden sind bereits seit über 12 Jahren ein Paar, eine Verlobung wäre da alles andere als überstürzt. Das Paar scheint aber auch ohne Ring am Finger wahnsinnig glücklich zu sein - und das ist schließlich alles was wirklich zählt!

 

Bildergalerie: So sehr haben sich die TBBT-Stars in den letzten Jahren verändert!


Teilen:
Geh auf die Seite von: