Von Lisa Winder 0
Size-Zero-Look

Jessica Simpson: Wie viel will die Sängerin noch abnehmen?

Jessica Simpson hat in den letzten zwei Jahren zwei Schwangerschaften hinter sich, natürlich hinterlässt dies spuren. Die Sängerin hat in dem letzten Jahr, dank "Weight Watchers" und viel Sport, unglaublich viele Kilos verloren. Doch nicht jeder findet ihren neuen Körper toll.

Jessica Simpson ist wieder dünn

Jessica Simpson hat viel für ihren Körper getan

(© Getty Images)
Jessica Simpson schwanger

Jessica Simpson

(© Getty Images)

Im Juli 2013 brachte Jessica Simpson (35) ihren Sohn Ace Knut zur Welt. Seit dem ist die Sängerin auf Dauer-Diät. Natürlich hilft es nicht nur Diät zu halten, um die Schwangerschaftspfunde loszuwerden, auch Sport muss getrieben werden. Jessica Simpson zeigte sich das letzte Jahr äußerst diszipliniert und hat nun wieder ihren Traumkörper.

Jessica Simpson wieder schlank

Am Samstag präsentierte die Sängerin in Los Angeles ihre neue Modekollektion, die sie zusammen mit dem Label Nordström designte. Die Präsentation war die perfekte Gelegenheit ihren superschlanken Körper der Öffentlichkeit zu zeigen. 

Jessica erntet Kritik

Jessica trug einen ultrakurzen schwarzen Rock und dazu ein einfaches schwarzes Shirt. Dank "Weight Watchers" und viel Sport hat Jessica nun wieder Modelmaße. Doch nicht jeder findet ihren schlanken durchtrainierten Körper schön, auf ihrem Facebook und Instagram-Account gab es deswegen schon sehr viele negative Kommentare. Alles nur Neider oder übertreibt es Jessica Simpson wirklich ?


Teilen:
Geh auf die Seite von: