Von Stephanie Neuberger 0
Baby on Board

Jessica Simpson: Schwangerschaft bestätigt

Es war eigentlich schon kein Geheimnis mehr, dass Jessica Simpson schwanger ist. Der runde Bauch ließ sich nicht mehr verstecken. Aber bestätigt hatte die Sängerin ihre Schwangerschaft nie. Bis jetzt.


Endlich ist es auch offiziell bekannt. Jessica Simpson erwartet ihr erstes Baby. Bereits seit Wochen wird über die Schwangerschaft berichtet. Aber weder die 31-jährige noch ihr Verlobter Eric Johnson äußerten sich zu ihrem Babyglück. Warum sie es für sich behalten haben, ist nicht bekannt. Es wurde darüber spekuliert, dass Simpson auf das richtige finanzielle Angebot wartet, um ihre Schwangerschaft zu verkünden und zu vermarkten. Doch dies ist allem Anschein nach nicht der Fall. Denn Jessica veröffentlichte die freudige Nachricht via Twitter.

Auf ihrem Account postete die Sängerin ein Foto von sich in ihrem Halloween-Kostüm. Als Mumie verkleidet konnte und wollte Jessica ihren Babybauch nicht mehr verhüllen. Unter das Bild schrieb Jessica Simpson: "Es ist wahr. Ich werde Mami.“ Bereits seit einigen Wochen gelang es der 31-jährigen nicht mehr, ihren wachsenden Bauch zu verstecken. Selbst unter weiten Kleidern zeichnete sich die runde Kugel ab. Aufgrund des bereits deutlich sichtbaren Babybauchs wird angenommen, dass Simpson bereits im sechsten Monat ist.

Für sie und Eric Johnson ist es das erste Kind. Dass ihr Verlobter der Vater ihrer Kinder wird, wusste die Amerikanerin schon lange vor der Schwangerschaft. "Ich möchte auf jeden Fall eine Familie mit Eric. Es ist aufregend, darüber nachzudenken.“ Nun wird ihr Familienglück schon bald perfekt. Wie amerikanische Medien berichten, soll es ein Mädchen werden. Ob es stimmt, bleibt abzuwarten. Nachdem das Paar die freudige Nachricht solange für sich behalten hat, darf man der Sängerin nun auch offiziell zu ihrer Schwangerschaft gratulieren.

Angeblich wollen Eric Johnson und seine Liebste sich noch in diesem Monat das Ja-Wort geben. Bisher sind die Gerüchte um eine Hochzeit allerdings nicht bestätigt. Es sieht ganz so aus, als hätte Jessica Simpson endlich Mr. Right gefunden.


Teilen:
Geh auf die Seite von: