Von Andrea Hornsteiner 0
Castings laufen bereits

Jessica Simpson plant eine neue Sitcom über ihr Leben

Jessica Simpson steht viel im Rampenlicht und gewährt auch privat immer mal wieder Einblicke in ihr Leben. Doch nun soll sogar gezeigt werden, was sich auch hinter den Kulissen abspielt, wenn keine Kamera auf sie gerichtet ist. Die Sängerin wird nun nämlich zum Star einer neuen Sitcom, die von ihrem Leben handeln soll.


Es ist mittlerweile offiziell: Jessica Simpson plant eine neue Sitcom. Und die soll selbstverständlich von ihrem Leben handeln. "Oft denke ich mir, dass sich niemand das ausdenken kann, was wirklich in meinem Leben passiert. Ich glaube, dass wir die Leute mit einer Mischung aus realen Momenten und einem großartigen Autoren-Team zum Lachen bringen."

Die einzelnen Storys sollen sich um ihr Leben als Mode-Geschäftsfrau und Neu-Mutter drehen. Weiter erklärte Jessica Simpson: "Wir haben noch keinen (Sitcom-)Namen, wir befinden uns mitten im Casting, arbeiten am Pilotfilm. Ich werde mich selbst spielen, aber mein Vater und Eric werden von Schauspielern dargestellt. Das wird lustig."

Das Paar ist bereits seit 2010 verlobt, doch wann wird geheiratet? In der "The Tonight Show" erklärte sie, dass wortwörtlich etwas dazwischen kam: "Wir hatten zwei verschiedene Hochzeitstermine, aber er schwängert mich immer wieder. Offenbar war das ein Plan Gottes. Ich war extrem geschockt, weil meine Hormone verrückt gespielt haben und ich dabei war, wieder die alte dynamische Jessica zu werden. Das war so eine Art One Night Stand. Und es passierte noch einmal."

Wir sind auf jeden Fall schon sehr auf die neue Sitcom gespannt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: