Von Mark Read 0

Jessica Simpson hat einen neuen Freund


Jessica Simpson ist angeblich wieder neu verliebt. Ihr Ausgewählter ist der 30 jährige Eric Johnson. Eric ist ein ehemaliger Football- Spieler und spielte für verschiedene Mannschaften. Jessica scheint eine Schwäche für Sportler und vor allem für Footballer zu haben. Bereits ihr Ex- Freund Toni Romo spielte in der NFL. Das Ende der Beziehung zu Romo machte Simpson schwer zu schaffen. Seit der Trennung war die Sängerin Single. Nun soll sie Insidern zu folge, wieder glücklich verliebt. Jessica Simpson verbrachte auch ihren gestrigen 30. Geburtstag turtelnd und schmusend mit ihrem neuen Freund auf Capri.

Endlich hat die Sängerin wieder einen Grund zur Freude an ihrem Geburtstag. Ihren 29. Geburtstag verbrachte Simpson mit Liebeskummer, da Toni Romo sie einen Tag zuvor verlassen hat. Doch ihren 30. verbringt Jessica verliebt und glücklich. Vielleicht hat sie mit 30 endlich den Mann fürs Leben gefunden.

Jessica war von 2002-2005 mit Nick Lachey verheiratet. Danach war die Texanerin ein Jahr mit Musiker John Mayer liiert. Die Beziehung zu Tony Romo hielt drei Jahre. Auch ihr Neuer war oder ist verheiratet. Gerüchten zu folge ist Eric Johnson zwar getrennt lebend aber nicht geschieden. Andere Quellen geben an, dass der Sportler gerade geschieden wurde. Ob er geschieden ist oder nur getrennt lebend, zur Zeit ist Johnson glücklich mit Jessica Simpson.

Im Moment genießen die zwei Turteltauben ihre gemeinsame Zeit im Urlaub. Viele würden Jessica Simpson eine glückliche Liebe gönnen, nachdem sie bereits so viele Frösche geküsst hat. Vielleicht ist Eric Johnson nun endlich der Prinz für die Sängerin.


Teilen:
Geh auf die Seite von: