Von Stephanie Neuberger 0
Keine Hollywood-Hochzeit

Jessica Biel: Hochzeit kann warten

Jessica Biel und Justin Timberlake sind seit ein paar Monaten verlobt und alle warten auf die Hochzeit. Doch wenn es nach der Schauspielerin geht, werden sie nichts überstürzen und lieber noch eine Weile verlobt sein. Immerhin hat sie auf den Ring lange gewartet.


Weihnachten 2011 stellte Justin Timberlake seiner Liebsten, Jessica Biel, die eine Frage. Mit einem selbstentworfenen Ring hielt er um die Hand der Schauspielerin an, die natürlich "Ja" sagte. Nun wird gespannt auf die Hochzeit gewartet, aber das Paar hat allem Anschein nach nicht vor, so schnell vor den Traualtar zu treten.

Im Interview mit der Gala gesteht die Schauspielerin, die derzeit mit ihrem neuen Film "Total Recall" im Kino zu sehen ist, dass sie vorerst die Verlobung genießt. Immerhin hat Jessica Biel sehr lange darauf gewartet, dass ihr Liebster endlich den Mut fasst und ihr die lang ersehnte Frage stellt. "Hochzeit? Die kann noch warten! Ich genieße das Gefühl des Verlobtseins nämlich sehr. Ich habe so lange auf diese eine Frage gewartet – da ist es doch verständlich, dass ich den jetzigen Zustand erst mal auskosten möchte, oder? Nein, ich habe es nicht eilig."

Unlängst wurde sogar über eine heimlich Hochzeit von Justin Timberlake und Jessica Biel spekuliert. Ganz abwegig ist dies nicht, denn wenn das Paar heiratet, "dann wünsche ich mir eine kleine, intime Feier im engsten Freundes- und Familienkreis. Auf den ganzen Hollywood-Kram habe ich keine Lust. Vielleicht heiraten Justin und ich so still und heimlich, dass es fast gar keiner mitkriegt. Wer weiß?", gesteht die Schauspielerin.

Ob Hollywoodhochzeit oder private Feier- Justin und Jessica sind sich offensichtlich sicher, dass sie für immer zusammenbleiben und das ist doch die Hauptsache. Dennoch würden wir uns, wenn es dann soweit ist, über ein paar Hochzeitsbilder freuen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: