Von Kathy Yaruchyk 0
Namensänderung

Jessica Biel heißt ab sofort Jessica Timberlake

Dürfen wir vorstellen: Jessica Timberlake! Klingt komisch, oder? Wir müssen uns jedoch an diesen Namen langsam gewöhnen, denn Jessica Biel hat bei ihrer Hochzeit, am vergangenen Wochenende, den Namen des Gatten, Justin Timberlake, angenommen.


Jessica Biel (30) heißt ab sofort Jessica Timberlake. Die Schauspielerin scheint mit der Entscheidung vollkommen zufrieden und trauert ihrem Mädchennamen keine Sekunde lang nach. Eine Quelle hat dem amerikanischen Portal "eonline.com" verraten: "Sie sagte, dass sie ihren Namen offiziell ändern lässt und dass Timberlake der coolste Name ist, den sie jemals gehört hat."

Da dürfte der Gatte, Justin Timberlake (31), auf solch einen Liebesbeweis, mächtig stolz sein. Schließlich kann nun der ganzen Welt gezeigt werden, dass die zwei zussamengehören.

Doch ist so eine Namensänderung nicht etwas gefährlich für Jessicas berufliche Karriere? Schließlich kennen alle die schöne Schauspielerin unter ihrem Mädchennamen. Sehr wahrscheinlich ist, dass Jessica den Namen "Biel" als Künstlerin weiterhin behält, wie es in Hollywood üblich ist. Somit würde sie Beruf und Privates voneinander trennen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: