Von Lisa Winder 1
Große Sorge

Jessica Alba: Angst vor Schlaganfall

Der "Sin-City"-Star Jessica Alba musste letzte Woche ins Krankenhaus wegen Verdacht auf Schlaganfall. Die 31-jährige Schauspielerin erzählte in einer US-Talkshow was genau passierte.


Jessica Alba (31) suchte vergangene Woche ein Krankenhaus auf, aus Angst vor einem Schlaganfall.

In der US-Talkshow "Jimmy Kimmel" erzählte die Schauspielerin was es mit ihrem Krankenhausaufenthalt auf sich hatte.

"Es war 2:30 am Morgen und ich bin aufgewacht.Meine Hand und mein Arm finden an taub zu werden", erklärte Alba in der Show. Aus Angst dass es sich um einen Schlaganfall handeln könnte, rief sie ihren Arzt an. Dieser erklärte ihr, dass sie zu jung sei für einen Schlaganfall. Der Arzt riet ihr dann trotzdem ins Krankenhaus zu fahren.

Die Schauspielerin wurde im Krankenhaus komplett durchgechekt. Gott sei dank, hatte sei keinen Schlaganfall, jedoch wurde herausgefunden, dass sie am Karpatunnelsyndrom leidet. Das Syndrom verursacht ähnliche Symptome wie bei einem Schlaganfall. Das Karpaltunnelsyndrom ist aber behandelbar und nicht lebensgefährlich.


Teilen:
Geh auf die Seite von: