Von Lena Gertzen 0
Neuer Kinofilm mit „Grey’s Anatomy“-Star

„Jennys Wedding“: Katherine Heigl und Alexis Bledel spielen lesbisches Paar

Alexis Bledel und Katherine Heigl

Alexis Bledel und Katherine Heigl

(© Getty Images)

Katherine Heigl und Alexis Bledel sind beides Stars der Superlative und haben es geschafft, es sich in Hollywood erfolgreich einen Namen zu machen. In dem Film „Jennys Wedding“ stehen Katherine und Alexis nun für ein ganz besonderes Projekt vor der Kamera: Sie spielen ein lesbisches Paar, das den Bund der Ehe eingehen will.

In „Jennys Wedding“ spielen „Gilmore Gils“-Liebling Alexis Bledel (33) und „Grey’s Anatomy“-Star Katherine Heigl (36) ein lesbisches Paar, welches unbedingt heiraten will. Dass dabei jede Menge Zärtlichkeiten zwischen den beiden ausgetauscht werden, ist nicht schwer zu erahnen.

Prägendes Thema

Das Thema der gleichgeschlechtlichen Ehe, welches in dem neuen Kinofilm thematisiert wird, ist derzeit brandaktuell. Nachdem die Homo-Ehe in allen amerikanischen Bundesstaaten legalisiert wurde und die Stars diesen großen Schritt ausgelassen feierten, scheint „Jennys Wedding“ am 31. Juli keinen besseren Einstand in die Kinos feiern zu können.

Zuletzt wurde darüber spekuliert, ob Katherine Heigl mit ihrer Rolle der „Izzy Stevens“ wieder zu „Grey’s Anatomy“ zurückkehren wird. Alexis Bledel feierte vor wenigen Wochen mit den anderen  „Gilmore Gils“-Stars eine kleine Reunion.

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?