Von Vanessa Rusert 0
Wird sie die Dschungelkönigin?

Jenny Elvers: So sah sie früher aus

Jenny Elvers früher

Jenny Elvers Anfang der Neunziger

(© APress / imago)

Seit Anfang der neunziger Jahre steht Jenny Elvers als Moderatorin und Schauspielerin vor der Kamera. Aktuell nimmt sie am diesjährigen Dschungelcamp teil und kämpft um die heißbegehrte Krone. Seit dem Beginn ihrer Karriere sind zwar bereits über 20 Jahre vergangen, sehr verändert hat sich die hübsche Blondine bis heute allerdings nicht.

Mit ihrer goldenen Wallemähne, dem strahlend weißen Lächeln und ihren aufgeweckten blauen Augen zieht Jenny Elvers (43) seit mehr als 20 Jahren alle Blicke auf sich. Seit Anfang der neunziger Jahre steht die hübsche Blondine vor der Kamera und ist als Moderatorin wie auch als Schauspielerin aktiv. Sie war unter anderem in Filmen wie „Männerpension“ und „Knockin‘ on Heaven’s Door“, aber auch in Fernsehserien wie „Nikola“, „Großstadtrevier“ oder „Ein Fall für Zwei“ zu sehen. 2014 bekam Jenny sogar eine Gastrolle bei der RTL-Soap „Alles was zählt“.

Früher wie heute ein Hingucker

Zu Beginn ihrer Karriere bestach die heute 43-Jährige vor allem durch ihre schönen Kurven, die sie gerne in engen Kleidern betonte. Das einstige Starlet ist heute eine erwachsene und selbstbewusste Frau geworden, die eher auf locker-legere Kleidung setzt. Wie sexy die diesjährige Dschungelcamp-Kandidatin ist, bewies sie vor Kurzem aber trotzdem mit ihren Bildern im „Playboy“. Jenny kämpft derzeit im Dschungelcamp um die begehrte Krone, doch besonders Dschungel-Mitstreiterin Sophia Wollersheim (28) macht sich Sorgen um die Schauspielerin

 „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus 2016“: Das sind die diesjährigen Kandidaten

 
Quiz icon
Frage 1 von 14

Dschungelcamp Quiz Von welchem Kandidat ist „Kasalla“ das Lieblingswort?