Von Manuela Hans 0
Überfall auf Jennifer Weist

Jennifer Rostock: Brutaler Angriff auf ihren Freund

Jennifer Rostock warnt ihre Fans über Facebook

Jennifer Rostock warnt ihre Fans über Facebook

(© Getty Images)

Die Frontfrau von Jennifer Rostock, Jennifer Weist, war letzten Samstag mit Freunden in Friedrichshain unterwegs. Auf dem Heimweg von einem Club wurden die Sängerin und ihr Freund überfallen. Ihr Freund wurde dabei lebensbedrohlich verletzt. Auf Facebook postet die Sängerin nun ein Foto der Verletzung.

Die Jennifer-Rostock-Sängerin wollte sich letzten Samstag nur eine schöne Zeit mit ihren Freunden machen, den Ausgang des Party-Abends hatte sie sich so aber bestimmt nicht ausgemalt. Auf dem Heimweg „versuchten zwei kleine Jungs“ ihre Brieftasche zu klauen. Jedoch bemerkte dies Jennifer und ihre Begleitung schubste einen der jungen Diebe weg. Dabei riss der Junge ihm eine Kette vom Hals.

Als Jennifers Freund seine Kette zurückholen wollte, kamen plötzlich drei weitere Männer hinzu und griffen die beiden an. „Ich hab nach Hilfe gerufen. Zwei Typen versuchten uns noch zu helfen, aber es war zu spät. Einer von ihnen zog ein Messer und verletzte meine Begleitung schwer am Hals.“

Wie schwer die Verletzung ist, kann man auf dem Foto sehen, welches die Sängerin auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichte. Die 15 Zentimeter lange Schnittwunde am Hals ihres Freundes lässt nur erahnen, wie knapp der junge Mann mit dem Leben davonkam. So schreibt Jennifer: „Es fehlten nur noch ein paar Millimeter und er wäre direkt auf der Straße in meinen Armen gestorben.“ Der Sängerin selbst ist nichts passiert.

Täter noch nicht gefasst

Die Gegend wurde von der Polizei abgesucht, aber anstatt die Täter zu finden, trafen Jennifer Rostock und die Beamten auf weitere Gruppen, die ebenfalls überfallen und verletzt wurden. Mit ihrem Facebook-Eintrag will die Sängerin die Menschen in der Gegend um die Warschauer Straße warnen, denn schon am frühen Sonntagmorgen wurden dort zwei weitere Menschen beklaut. Die Vorgehensweise war dabei ähnlich. Bisher konnten die Täter nicht gefasst werden, weshalb man sich derzeit lieber nicht alleine in dem Partyviertel aufhalten sollte...

 

ich war am samstag mit freunden im astra in friedrichshain. als ich mit einem freund nach hause gehen wollte, versuchten...

Posted by Jennifer Weist on Montag, 17. August 2015
 
Quiz icon
Frage 1 von 10

Musik Quiz Durch welchen Song wurde Meghan Trainor berühmt?