Von Mark Read 0

Jennifer Love Hewitt: frisch verliebt…?


Jennifer Love Hewitt scheint frisch verliebt zu sein. Der Glückliche ist der Schauspieler Alex Beh.

Bisher hatte die Schöne nicht wirklich Glück in der Liebe. Im März erst trennte sie sich von Jamie Kennedy. Die Beziehung hielt leider nur ein Jahr. Dabei ist Jennifer doch eher eine Frau für eine feste Beziehung.

Im März nach ihrer Trennung gab sie bekannt: „Ich bin ein Mädchen für Beziehungen. Ich mag die Zweisamkeit“. Jennifer Love Hewitt wünscht sich eindeutig eine langjährige Partnerschaft.

Ob der Neue, Alex Beh, dafür aber der Richtige ist? Bisher sind die beiden total verrückt nacheinander und wohl auch schwer verliebt.

"Sie ist so verliebt in ihn“, erzählte ein Informierter einem amerikanischen Magazin. „Es ist relativ frisch, aber sie sind sehr süß zusammen. Sie haben die ganze Nacht Händchen gehalten“, so der Insider weiter.

Trotzdem stehen die Lichter nicht gerade auf Grün, denn die neue Flamme von Jennifer, Alex Beh, hat auf seiner „MySpace- Seite etwas Gegenteiliges gepostet. Er selbst beschreibt seinen Status als „Single“. Es kommt noch bedenklicher. Auf der gleichen Seite verkündet der Schauspieler nämlich sein etwas widersprüchliches Motto: „never settle“. Das soll in diesem Zusammenhang bedeuten: „niemals ruhig werden oder nicht niederlassen“.

Wenn sich diese Aussage auch auf seine neue Liebe Jennifer bezieht, so wird sie bald wieder „Herzschmerz“ zu verkünden haben. Es scheint so, als wolle sich der Neue von Jennifer Love Hewitt nicht so wirklich festlegen.

Das wäre der sympathischen „Ghost Whisperer“ Darstellerin jedoch nicht schon wieder zu wünschen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: