Von Mark Read 0

Jennifer Lopez residiert auf Luxus Yacht in Cannes


Die Reichen und Schönen können sich so manchen Luxus leisten. So mietete die schöne JeLo kurzerhand für den Aufenthalt bei den Filmfestspielen in Cannes die 20 Millionen Euro Yacht des berühmten Modedesigners Roberto Cavalli.

Schließlich gilt es ja die Privatsphäre der eigenen Familie zu schützen. Die Sängerin und Schauspielerin Jennifer Lopez genießt auf der luxuriösen Yacht mit ihrem Ehemann Marc Anthony und ihren süßen, kleinen Zwillingen mehr Komfort als in einem Luxushotel.

Die vornehme, schwimmende Luxusherberge hat eine vierköpfige Crew, die ihrer Familie rundum die Uhr zur Verfügung steht. Des Weiteren ist Familie „Lopez“ auf der Yacht vor allzu lästigen und neugierigen Blicken der Öffentlichkeit im größten Maße geschützt. So wird es für die Paparazzi äußerst schwierig sein von den Zwillingsbabys Max und Emme Fotos zu knipsen.

„Jennifer Lopez wollte alles so privat wie möglich halten, weil sie die Babys dabei hat. Deshalb hat sie sofort die Gelegenheit ergriffen, auf Robertos Yacht unterzukommen“, so plauderte ein Insider. Außerdem wollte JeLo ihr komplettes eigenes „Gefolge“ zusammen mit ihrer eigenen Familie unterbringen.

Die Luxus- Yacht des Modedesigners Roberto Cavalli scheint ein heiß begehrtes Mietobjekt für die von der Öffentlichkeit „verfolgten“ Super- Promis zu sein.

Erst im letzten Jahr war die Sängerin und Diva Mariah Carey die Mieterin des schwimmenden Luxus- Hotels. Sie war während des Festivals an der französischen Riviera Mietgast auf Cavallis Boot.

Von dieser Luxusdestination aus promotete die begnadete Stimme ihren Film „Precious“.

Damit ihr eigenes Team mit an Bord sein Konto griff Mariah Carey tief in ihre eigene Tasche und finanzierte deren Aufenthalt auf der Yacht auf ihre eigenen Kosten.

Ein ganz großes Lob auf die Reichen, Berühmten und Schönen.

Soll mal einer noch sagen, die Stars wären geizig und würden immer nur an ihren eigenen Luxus denken!


Teilen:
Geh auf die Seite von: