Von Andrea Hornsteiner 0
Konzertfilm "Dance Again"

Jennifer Lopez ist bald in 3D zu sehen

Die Sängerin Jennifer Lopez macht es den anderen Stars, wie Justin Bieber, Katy Perry & Co. nach: Sie dreht jetzt ihren ersten Konzertfilm - und das auch noch in 3D!


Für Jennifer Lopez lief es in letzter Zeit beruflich richtig gut.

Die Singles und Konzertkarten der Sängerin verkaufen sich wie verrückt.

Jetzt will die 43-Jährige mit einem eigenen Konzertfilm nachlegen. Geplant ist ein sexy Konzertfilm in 3D.

Ihr Manager Benny Medina bestätigte das Projekt in einem Interview in der US-Fernsehsendung "Extra TV".

Der 3D-Film soll rückblickend die letzten Jahre der Pop-Diva behandeln, in denen es etliche große Veränderungen gab.

Jennifer Lopez wollte endlich wieder zurück auf Tour und wieder tanzen.

Dementsprechend trägt der Konzertfilm auch den Namen "Dance Again", wie der gleichnamige Riesenhit, den sie vor einiger Zeit mit Musikkollegem Pitbull hatte.

Die Dreharbeiten sollen bereits laufen. Wann jedoch das Ergebnis zu sehen ist, ist bisher noch nicht bekannt gegeben worden.

Jennifer Lopez wird noch bis Mitte Dezember auf Tour sein - im Oktober legt sie für vier Konzerte dann auch in Deutschland einen Stopp ein.


Teilen:
Geh auf die Seite von: