Von Fabienne Claudinon 0
„Tribute von Panem“-Stars

Jennifer Lawrence und Liam Hemsworth sollen ein Paar sein

Jennifer Lawrence und Liam Hemsworth

Jennifer Lawrence und Liam Hemsworth

(© Getty Images)

In der Filmreihe „Tribute von Panem“ spielen Jennifer Lawrence und Liam Hemsworth ein Liebespaar. Jetzt sollen sie auch abseits der Leinwand eine Beziehung führen. Nach der Trennung von Chris Martin war Liam rund um die Uhr für Jennifer da und hatte immer ein offenes Ohr für sie. Das soll die beiden nähergebracht haben.

Die Fans von „Tribute von Panem“ haben es sich lange gewünscht, jetzt sollen Jennifer Lawrence (25) und Liam Hemsworth (25) tatsächlich ein Liebespaar sein. Wie das „OK! Magazine“ berichtet, soll ein Insider verraten haben, dass es zwischen Jennifer und Liam gefunkt hat. „Viele Leute waren davon überzeugt, dass sie zusammenfinden werden und das könnten sie immer noch", erklärt die Quelle. Nach der On-off-Beziehung von Jennifer Lawrence und Coldplay-Frontmann Chris Martin (38) folgte im August die endgültige Trennung. Seitdem sollen Liam und Jennifer regelmäßig miteinander telefonieren. „Sie ruft ihn ständig an, vor allem nachts“, gibt der Insider preis.

Liam soll für seine „Tribute von Panem“-Kollegin dagewesen sein und sie über die Trennung hinweg getröstet haben. Seit vier Jahren sind die beiden Schauspieler schon befreundet und haben viel Zeit miteinander verbracht. Bereits im November 2014 sollen sie sich auf ihrer Promotour zu „Mockingjay“ nähergekommen sein. „Es passierte, als sie zusammen in Deutschland ihren Film promotet haben", berichtete das „OK! Magazine“ damals. Nun sollen sie endgültig zusammen sein. Wie die Beziehung zwischen „Katniss" und „Gale" auf der Leinwand weitergeht, werden wir bald erfahren. Am 19. November kommt nämlich „Die Tribute von Panem – Mockingjay 2“ in die Kinos.

Gewusst? 15 Geheimnisse über „Tribute von Panem“

 
Quiz icon
Frage 1 von 9

Jennifer Lawrence Quiz Welche Filmrolle hat Jennifer Lawrence nicht bekommen?