Von Lena Gertzen 0
Tollpatschiger „Tribute von Panem“-Star

Jennifer Lawrence: Sturz auf dem roten Teppich in Madrid

Jennifer Lawrence bei der "Tribute von Panem"-Premiere in Madrid

Jennifer Lawrence in Madrid

(© Future Image / imago)

Jennifer Lawrence ist gemeinhin dafür bekannt, Stolperfallen magisch anzuziehen. Bei der „Die Tribute von Panem - Mockingjay 2“-Filmpremiere bewies sie erneut ihre Tollpatschigkeit und stolperte so ungeschickt, dass sie nicht mehr alleine auf die Beine kam.

Bei einem Sturz auf dem roten Teppich würde jeder Hollywoodstar sofort rot anlaufen und sich peinlich berührt fühlen. Nicht so Jennifer Lawrence (24): Die „Tribute von Panem“-Schönheit ist für ihre Stolperer auf dem roten Teppich bereits berühmt.

Jennifer Lawrence stolpert in Madrid

Nun ist es Jennifer Lawrence wieder passiert! Bei der Premiere von „Mockingjay 2“ in Madrid wollte die Ex-Freundin von Chris Martin lediglich ihr enges Kleid zurechtzupfen - dabei fiel sie vornüber und konnte nur mit Hilfe ihrer Assistenten wieder aufstehen, wie das Video eines Fans zeigt.

Peinlich schien JLaw der Vorfall nicht gewesen zu sein. Kein Wunder, schließlich ist dieser Sturz nicht der erste in ihrer Laufbahn als Schauspielerin.

WOW! So sexy sah JLaw bei der Premiere von „Die Tribute von Panem - Mockingjay 2“ in London aus!

Quiz icon
Frage 1 von 9

Jennifer Lawrence Quiz Welche Filmrolle hat Jennifer Lawrence nicht bekommen?