Von Lisa Winder 0
"Silver Linings"-Star

Jennifer Lawrence: Oscar-Favoritin liegt krank im Bett

Schauspielerin und Oscar-Favoritin Jennifer Lawrence liegt mit einer Lungenentzündung im Bett. Ihre Co-Darstellerin Jackie Weaver musste nun in Australien für sie einen Filmpreis entgegen nehmen. Hoffentlich wird Jennifer bis zu den Oscars wieder fit.


Jennifer Lawrence wurde für ihre Darbietung in dem Film "Silver Linings" schon mit zahlreichen Preisen geehrt. Nun wollte auch die "Australian Academy of Cinema and Televion",ihr den Preis als "Beste Hauptdarstellerin" überreichen. Doch Jennifer konnte aufgrund ihrer Krankheit nicht nach Australien reisen.

Stattedessen nahm ihre Filmkollegin Jackie Weaver den Preis mit folgenden Worten entgegen:"Ich werde das für sie in Empfang nehmen. Die arme Jen ist richtig krank. Sie ist wirklich krank. Sie hat eine Lungenentzündung."

Jennifer wurde für "Silver Linings" auch für einen Oscar als "Beste Hauptdarstellerin" nominiert. Bis zum 24.Februar muss die 22-jährige also wieder gesund werden, denn an diesem Tag heißt es wieder "And the Oscar goes to...".


Teilen:
Geh auf die Seite von: