Von Anita Lienerth 0
„Beste Schauspielerin“ für den Film „Joy“

Jennifer Lawrence: Ihre Reaktion auf die 4. Oscar-Nominierung

Jennifer Lawrence bei den Golden Globe Awards

Jennifer Lawrence

(© Getty Images)

Jennifer Lawrence wurde am 14. Januar zum vierten Mal für einen Oscar nominiert. Nun bedankte sich die Schauspielerin für diese große Ehre auf Facebook mit einem emotionalen Statement.

Jennifer Lawrence (25) kann ihr eigenes Glück noch kaum fassen. Zum vierten Mal wurde die Schauspielerin nun für einen Oscar nominiert. Auf Facebook bedankte sie sich für diese große Ehre mit einem emotionalen Statement: „Ich bin so dankbar und überwältigt über diese Nominierung. Ich fühle mich so geehrt, dass ich zwischen all den unglaublichen Frauen in dieser Kategorie wahrgenommen wurde. 'Joy' ist eine total inspirierende Geschichte über eine gewöhnliche Frau, die außergewöhnliche Dinge tut.“

Weiter dankt sie dem Regisseur David O. Russel (57) und ihren „Joy"-Kollegen: „Ich teile diese Nominierung mit ihm und dem unglaublichen Cast. Ich könnte nicht stolzer darauf sein, ein Teil dieses Films zu sein und ich bin den Produzenten und Fox für ihre Unterstützung so dankbar.“

Kritiker rechnen Jennifer Lawrence gute Chancen für den Preis aus. Immerhin erhielt sie erst am Sonntagabend bei den Golden Globe Awards eine Auszeichnung in der Kategorie Beste Hauptdarstellerin in einer Komödie. Für Jennifer Lawrence wäre dies der zweite Oscar, den sie mit nach Hause nehmen darf. 2012 wurde sie für ihre Darbietung im Film „Silver Linings“ als Beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet.

I am beyond grateful and humbled by this nomination. I feel incredibly honored to be recognized among the other amazing...

Posted by Jennifer Lawrence on Donnerstag, 14. Januar 2016
 
Quiz icon
Frage 1 von 9

Jennifer Lawrence Quiz Welche Filmrolle hat Jennifer Lawrence nicht bekommen?