Von Lisa Winder 0
Jennifer Lawrence

Jennifer Lawrence hat Panik vor der Oscar-Verleihung

Jennifer Lawrence ist zur Zeit "Everybody's Darling" in Hollywood. Die 22-jährige hat sich durch ihre Rolle in "Silver Linings Playbook" in die A-Liga Hollywoods katapultiert und gilt auch als große Oscar-Favoritin. Doch die Schauspielerin hat große Angst, vor der Verleihung des wichtigsten Filmpreises der Welt...


In der britischen TV-Show "Lorraine" verrät die 22-jährige Schauspielerin, dass sie Panik vor der Oscar-Verleihung hat. Denn sie gilt ja als große Favoritin, bisher hat sie für ihre Rolle in dem Film "Silver Linings Playbook" sämtliche Filmpreise abgesahnt.

In der TV-Show verrät Jennifer Lawrence:"Ich habe eine Panikattacke. Es ist natürlich total aufregend, aber ich werde wirklich panisch, wenn ich daran denke. Ich meine, gute Panik, vielleicht, eher ein bisschen Hälfte-Hälfte. Ich habe wirklich Angst".

Jennifer Lawrence hat bisher alle Auftritte bei Award-Verleihungen gut gemeistert. Sogar als ihr bei den SAG-Awards, auf dem Weg zur Bühne das Kleid riss, hat sie Ruhe bewahrt und es mit Humor genommen. Ihre Dankesreden kamen nicht immer bei jedem gut an, aber das liegt wohl eher daran, dass nicht jeder ihre Witze verstand.

Die Oscar-Verleihung findet am 24. Februar statt, Jennifer hat noch drei Wochen um sich mental auf den großen Moment vorzubereiten.


Teilen:
Geh auf die Seite von: