Von Kathy Yaruchyk 0
Jennifers Eifersucht

Jennifer Lawrence: Darum ist sie auf Bradley Coopers Freundin eifersüchtig

Jennifer Lawrence und Bradley Cooper haben in den letzten Monaten sehr viel Zeit miteinander verbracht. Kein Wunder, dass da eine tiefe Freundschaft entstanden ist. Doch nun scheint diese zu bröckeln.


Jennifer Lawrence (22) und Bradley Cooper (38) sind sicherlich eins der erfolgreichsten Leinwand-Paare der letzten Monate. Für ihre Darbietungen in "Silver Linings" wurden sie mehrfach nominiert und ausgezeichnet.

Später waren sie, wieder gemeinsam, im Drama "Serena" zu sehen. Die Hollywood-Stars verbrachten in den letzten Monaten sehr viel Zeit zusammen und sind gute Freunde geworden. Doch die Freundschaft scheint nun zu zerbrechen. Und wer ist Schuld? Nach Meinung von Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence ist es Bradleys neue Model-Freundin, Suki Waterhouse (20).

Seit Bekanntgabe ihrer Liebe verbringt der Schauspieler jede freie Minute mit Suki. Ein Insider verriet nun folgendes dem Internetportal RadarOnline: "Während der Dreharbeiten zu'Silver Linings' und 'Serena' waren Bradley und Jennifer unzertrennlich." Und weiter heiß es: "Aber jetzt verbringt Bradley seine freie Zeit mit Suki und Jennifer fühlt sich, als hätte sie ihren Komplizen verloren."

Nun sieht Jennifer Bradley nur noch am Set, was sie ziemlich eifersüchtig macht: "Bradley hat Suki aus London nach Boston fliegen lassen und er hat mit ihr einen Stadtrundgang gemacht. Dann flog er während einer Filmpause sofort zu ihr nach Paris, weil er alle seine freie Zeit mit Suki verbringt."

Anscheinend ist es eine Taktik von Model Suki, möglichst viel Zeit mit Bradley zu verbringen: "Suki hält Bradley auf Trab, weil sie nicht so wie seine vorherigen Liebeleien enden will- sie will viel mehr."


Teilen:
Geh auf die Seite von: