Von Stephanie Neuberger 0
Junge oder Mädchen?

Jennifer Garner: Sie weiß, was es wird

Jennifer Garner ist derzeit schwanger. Lange kann es nicht mehr dauern, bis ihr drittes Kind auf die Welt kommt, da ihr Bauch bereits kugelrund ist. In einem TV Interview verriet Jennifer, dass sie weiß, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird.


Im Frühjahr soll das dritte Kind von Jennifer Garner und Ben Affleck auf die Welt kommen. Allerdings könnte es, ihrem runden Bauch nach zu urteilen, jederzeit bereits soweit sein. Bisher haben Jen und Ben zwei Töchter. Im Dezember 2005 erblickte Violet das Licht der Welt und 2009 kam ihre zweite Tochter Seraphina dazu. Nun erwartet das Paar Baby Nummer drei. Allerdings ist bisher nicht bekannt, ob sie sich erneut über ein Mädchen oder vielleicht über einen Jungen freuen dürfen. Für das Paar ist das Geschlecht ihres ungeborenen Babys kein Geheimnis mehr, wie die Schauspielerin im Interview mit Jay Leno in "The Tonight Show" erklärte. Doch der Öffentlichkeit wollte sie das Geheimnis nicht verraten.

In den Medien wurde darüber berichtet, dass Ben Affleck sich einen Jungen wünscht und auch die 39-jährige dachte, dass sich ihr Mann einen Stammhalter wünscht. "Zuerst dachte ich das wirklich. Und dann meinte er: 'Nun, wir haben Mädchen. Wir wissen, wie man mit Mädchen umgeht. Meine Mädchen lieben mich. Ich bin der große Mann im Haus.' Also bin ich mir jetzt nicht mehr sicher."

Die zwei Töchter von Affleck und Garner suchen derweil fleißig Babynamen aus. Allerdings stammen ihre Vorschläge alle aus Disneyfilmen, wie ihre Mama im Gespräch ebenfalls sagte. "Zuerst sind sie die Disney-Namen durchgegangen: Donald Duck, Minnie Mouse Affleck. Dann kamen Peter Pan und Captain Hook”, doch von diesen Vorschlägen waren ihre Eltern nicht begeistert. Dennoch geben die zwei nicht auf: "Sie kommen jetzt mit Listen an und sagen: Lasst uns eine Baby-Namen-Umfrage machen!”


Teilen:
Geh auf die Seite von: