Von Andrea Hornsteiner 0
Jennifer Aniston: Hochzeit wieder verschoben

Jennifer Aniston & Justin Theroux: Ist die Hochzeit schon wieder geplatzt?

Was ist nur los im Hause Aniston/Theroux? Denn wenn man nach aktuellen Meldungen geht, soll die Hochzeit von Jennifer Aniston und ihrem Liebsten schon wieder verschoben worden sein. Das Paar wollte bereits im Frühjahr heiraten.


Bereits seit August 2012 sind die Schauspielerin und der 41-jährige Justin Theroux verlobt. Eigentlich hatte das Paar geplant, im Frühjahr diesen Jahres zu heiraten. Doch damals verschoben sie die Hochzeit aus Zeitgründen auf kommenden August. Aber wie jetzt bekannt wurde, soll die Trauung erneut geplatzt sein!

Jennifer Aniston will keine Kompromisse eingehen

Ein Insider verriet nun gegenüber "RadarOnline.com": "Justin schlug vor, das Paar könnte sechs Monate im Jahr in New York leben, den Rest der Zeit in Los Angeles. Er vermisst den Big Apple und seine Freunde. Sein ganzes Leben fand in New York statt, und jetzt muss er es nach L.A. verlagern, um bei ihr zu sein. Justin denkt, es ist Zeit, dass Jen auch endlich anfängt, Kompromisse zu machen, aber sie weigert sich absolut, an der Ostküste zu leben, auch für ein halbes Jahr."

Jennifer Aniston soll jedoch bereits umfangreiche Renovierungsarbeiten an ihrem Haus in Los Angeles vorgenommen haben. Schlappe 21 Millionen Dollar sollen demnach bereits in das zukünftige Heim investiert worden sein.

Ob und wann nun endlich die Hochzeit stattfinden wird, ist bislang unklar. Wir halten euch aber definitiv darüber auf dem Laufenden.


Teilen:
Geh auf die Seite von: