Von Mark Read 0

Jennifer Aniston: frisch verliebt…?


Ist Hollywoods Darling Jennifer Aniston etwa frisch verliebt?

Man sah die hübsche Schauspielerin in einem Restaurant in Los Angeles Händchen haltend mit einem unbekannten Mann sich angeregt unterhalten.

 

Ihr „Date“ fand zur Abendzeit im Sunset Tower Hotel in West- Hollywood statt.

Das Restaurant „The Terrace“ in Los Angeles ist Jennifers Lieblinsrestaurant.

Als die beiden „Turteltauben“ das Lokal verließen, hatte der weibliche Hollywood-Star Jennifer Aniston ein süßes Lächeln auf den Lippen. Paparazzi wollen beobachtet haben, dass Jen mit dem gut gekleideten Mann an ihrer Seite ein enges und vertrautes Verhältnis pflegte. Sie wirkte gut gelaunt und sehr entspannt neben ihrem gut aussehenden Begleiter. Die beiden sollen wie verliebte Teenager gewirkt haben. Das verstohlene Händchenhalten machte jedenfalls einen sehr verliebten Eindruck.

Vor dem Restaurant wartete das „Liebespaar“ auf das Auto des „neuen“ Mannes an Jennifer Anistons Seite. Gemeinsam stiegen sie dann in sein Auto.

Der unbekannte Mann an Jens Seite soll ein noch unbekannter Schauspieler ihrer Freundin Courteney Cox sein. Sein Name ist Christopher Gartin.

Christopher Gartin spielte im Jahr 1996 in dem Film „Johns“ mit Courteneys Ehemann David Arquette mit. Seit den Dreharbeiten verbindet Courteney Cox und Christopher Gartin eine Freundschaft.

Jennifers „Neuer“ war derzeit mit einer Australierin verheiratet. Zwischenzeitlich ist er aber geschieden.

Auf Jens Freundin Courteney Cox ist jedenfalls Verlass, denn diese stellte den schönen Mann gleich ihrer ledigen Freundin vor.

Es muss wohl zwischen den beiden gefunkt haben…?

Und wer weiß – vielleicht hat Jennifer Aniston diesmal mehr Glück in der Liebe…

Wer würde der sympathischen Hollywood-Schauspielerin nicht ein neues „Liebesglück“ gönnen?


Teilen:
Geh auf die Seite von: