Von Mark Read 0
Eis statt Rotwein

Jennifer Aniston: Abstruse Gerüchte um eine Schwangerschaft

Als Promi hat man's nicht leicht, denn oft wird man von den abstrusesten Gerüchten heimgesucht. Jennifer Aniston zum Beispiel wird mal wieder nachgesagt, dass sie schwanger sei - diesmal sogar mit Zwillingen! Man könnte ja drüber spekulieren, wenn die Grundlage der Gerüchte nicht gar so hanebüchen wäre.


Denn das "Star Magazine" beruft sich in der Titelstory über die angeblich Doppel-Schwangerschaft von Jennifer Aniston auf einen engen Freund der Schauspielerin. Und der behauptet, Jen nehme fruchtbarkeitssteigernde Medikamente, weswegen sie ja wohl nun schwanger sein müsse. Damit noch nicht genug.

Ein Nachbar der Schauspielerin behauptet, Einblick in das Schlafzimmer von Jennifer Aniston zu haben und dabei eine verdächtige Wölbung erblickt zu haben: "Von meinem Küchenfenster kann ich in ein Schlafzimmer blicken und dort sehe ich manchmal, wie sie sich umzieht. Es sieht schon so aus, als ob sie einen Babybauch hat." Aha.

Als wäre die Beweislast noch nicht erdrückend genug, wird Jen auch noch nachgesagt, dass sie abends auf der Couch momentan eher zum Häagen-Dasz-Eis greift als zur Rotweinflasche. Na dann steht der Zwillingsgeburt ja wohl nichts mehr im Wege. Spaß beiseite, wieviel darf man auf solch windigen Gerüchte geben? Sagt ihr es uns!


Teilen:
Geh auf die Seite von: