Von Jasmin Pospiech 0
Sie verrät ihren Abnehmtrick

Jennie Garth: So hat sie 13 Kilo in einem Jahr abgenommen

Hollywoodlegende Jennie Garth hat innerhalb weniger Monate 13 Kilo verloren. Alle wollten ihren Abnehmtrick wissen. Jetzt gab sie in einem Interview ihre Vorgehensweise Schritt für Schritt bekannt.


Wow, sieht die gut aus! Wie hat sie das nur gemacht?

Jennie Garth (40) hat nach der Trennung von ihrem Mann und Vater ihrer drei Kinder, Peter Facinelli (38) im März diesen Jahres stolze 13 Kilo verloren. Sofort wurde sie natürlich bestürmt und ausgehorcht, wie sie das geschafft habe oder welche neue Trenddiät sie denn verfolge. Doch da kann die ehemalige "Beverly Hills 90210"-Darstellerin nur müde lachen. In einem Interview mit der "US Weekly" verriet sie nun, wie sie so viel an Gewicht in so kurzer Zeit verlieren konnte.

Und ihr Geheimnis ist wider Erwarten für Hollywood-Promis denkbar einfach! Sie achtet auf eine gesunde Ernährung und treibt nebenbei jeden Tag zusätzlich eine Stunde Sport. In dieser Stunde, in der sie sich nur um sich selbst kümmert, macht sie dann die Dinge, die ihr Spaß machen wie Wandern, Reiten oder auch mal das Fitnessstudio. Ganz wichtig dabei ist, dass sie es nicht schleifen lässt und sich jeden Tag etwas Gutes tut. Um das ja nicht zu vergessen, trägt sie ihre Sport-Termine farbig in einen Kalender ein, neben denen ihrer Kinder, die sie wiederum in anderen Farben markiere. Doch auch ihre Ernährung hat sie umgestellt und lebt nun viel bewusster als früher und verrät sogar ihren detaillierten Diätplan: „Ich kümmere mich einfach um mich selbst. Weniger essen, mehr Sport, viel Kokosnuss-Wasser trinken. Griechischen Joghurt am Morgen, Salate und Proteine den Rest des Tages.“

Denn eines ist für sie sicher, ihre neu erschlankte Figur will sie nicht mehr hergeben: „So glücklich zu sein und sich so gut zu fühlen und auszusehen – das will ich nicht mehr missen. Ich muss meine Kräfte jeden Tag bündeln, um das zu bewahren.“

Mit ihrer bombastischen Figur wird sie sicherlich auf einen Ersatzdaddy für ihre Kinder nicht lange warten müssen!


Teilen:
Geh auf die Seite von: