Von Mark Read 0

Jeffrey Dean Morgan: doppeltes Vaterglück


Der Schauspieler Jeffrey Dean Morgan hat eine neue Freundin und ein Kind. Zur Filmpremiere „The Losers“ erschien Jeffrey Dean Morgan mit seiner neuen Freundin Hilarie Burton. Die Beziehung, die schon seit 2009 bestehen soll, hielten die beiden bisher geheim.

Die „One Tree Hill“ Darstellerin Hilarie Burton, so verriet ein Bekannter der beiden, soll erst vor wenigen Monaten das gemeinsame Kind zur Welt gebracht haben. Man sah die Freundin von Jeffrey Dean Morgan von Mai bis zum ersten öffentlichen gemeinsamen Auftritt bei der Premiere nicht in der Öffentlichkeit.

Das Paar hielt somit die Schwangerschaft geheim.

Jeffrey Dean Martin bekam aber noch eine Überraschung präsentiert. Vor kurzem erfuhr der Schauspieler, dass er auch noch Vater eines vierjährigen Sohnes ist. Die Mutter seines „ersten“ Sohnes ist seine ehemalige Lebensgefährtin, die Schauspielerin und Produzentin Sherrie Rose. Diese ließ neulich die Überraschungsbombe gegenüber dem „usmagazine.com“ platzen. „Ja, ich habe einen vierjährigen Sohn mit Jeffrey, " so äußerte sich Sherrie Rose gegenüber dem Magazin.

Der erstaunte Vater Jeffrey Dean Morgan bekam seinen Sohn vor wenigen Wochen zum ersten Mal zu Gesicht. Er traf sich mit dem Kleinen und will von nun an auch eine Vaterfigur im Leben seines Sohnes spielen.

Ein Freund von Jeffrey verriet, dass der Schauspieler aus der Krankenhauserie „Grey`s Anatomy“, geschockt und überrascht über die Existenz seines vierjährigen Sohnes war. In jedem Fall möchte Jeffrey ab sofort eine Rolle in dem Leben seines Sohnes übernehmen und voll und ganz zu der plötzlichen Vaterschaft stehen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: