Von Lena Gertzen 0
Trio mit Christian Bömkes und Ehemann Jörg Weißelberg

Jeanette Biedermann heute: Das ist ihre Band EWIG

Was macht Jeanette Biedermann heute? Lange Zeit war es ruhig um die blonde Sängerin und einstige GZSZ-Schönheit. Jetzt meldet sich Jeanette mit ihrer Band EWIG und der Single „Indianerehrenwort“ aus dem gleichnamigen Album wieder zurück. Im Promipool-Interview sprachen Jeanette und ihre Bandmitglieder Jörg Weißelberg und Christian Bömkes über die Zukunftspläne und das Geheimrezept von EWIG.

Jörg Weißelberg, Jeanette Biedermann und Christian Bömkes sind EWIG

EWIG

(© Ben Wolf / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Jeanette Biedermann (34) ist erwachsen geworden und die Zeiten, in denen sie als Pop- und Rockröhre auftrat, liegen bereits einige Jahre hinter ihr. Mit EWIG macht Jeanette - gemeinsam mit ihrem Ehemann Jörg Weißelberg (46) und ihrem guten Freund Christian Bömkes (34) - seit 2012 deutsche Musik mit Tiefgang.

Besondere Konstellation

Mit Bandkollege Jörg Weißelberg ist Jeanette Biedermann seit 2012 verheiratet. „Wir begreifen uns als Dreirad. Wenn wir zu dritt sind, sind wir Kumpels und nicht ein Ehepaar und Christian. Wir sind einfach drei musikalische Freunde“, erklärt Jeanette die ungewöhnliche Dreiecksbeziehung von EWIG.

EWIG-Tour Mitte des Jahres

Das neue Album „Indianerehrenwort“  überrascht mit akustischen Klängen, deutschen Texten und eingängigen Melodien. „In der zweiten Jahreshälfte werden wir viele Konzerte geben und auf Festivals spielen“, so Jörg Weißelberg im Interview. Zuerst wolle man dem Album jedoch Zeit geben, von den Fans in Ruhe entdeckt zu werden - und das sollte bei so toller Musik nicht allzu lange dauern!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 10

Musik Quiz Durch welchen Song wurde Meghan Trainor berühmt?