Von Lucia-Nicole Zima 0
Sie hat Krebs

Jason Priestley unterstützt seine ehemalige Serien-Schwester Shannen Doherty

Jason Priestley bei den NHL Awards

Jason Priestley bei den NHL Awards

(© Getty Images)

„Beverly Hills, 90210“-Star Shannen Doherty ist an Brustkrebs erkrankt. In den sozialen Netzwerken lässt sie ihre Fans am Kampf gegen ihre Krankheit teilhaben. Jetzt äußert sich ihr ehemaliger TV-Bruder Jason Priestley zu dem Thema und hat einige unterstützende Worte für die hübsche Schauspielerin.

Letztes Jahr wurde bei „Beverly Hills 90210“-Schönheit Shannen Doherty (45) Brustkrebs diagnostiziert. Auf Instagram lässt die Schauspielerin ihre Follower nun an ihrem Kampf gegen die Krankheit teilhaben und postete erst kürzlich neue, bewegende Bilder von sich beim Abrasieren ihrer Haare. Jetzt äußert sich Jason Priestley (46) erstmals zu der Erkrankung seiner Serien-Schwester „Brenda“. „Ihre Haare abzurasieren und Bilder davon zu posten und das alles, das war unglaublich mutig!“, erklärt der ehemalige „Brandon“-Darsteller gegenüber „Entertainment Tonight“. Obwohl die beiden Schauspieler nicht mehr direkt in Kontakt stehen, verriet der charmante Akteur im weiteren Verlauf des Interviews, dass er ihre Reise über die sozialen Medien verfolgt und sie dafür bewundert.

Auch „Beverly Hills 90210"-Star Ian Ziering ist von Shannens Kampfgeist überzeugt

Besonders hoch rechnet er ihr an, dass sie ihre Berühmtheit dazu nutzt, anderen Menschen Mut zu machen und ihnen einen Lichtblick zu geben. Der einstige „Beverly Hills 90210“-Darsteller ist außerdem optimistisch, was Shannens Krankheit angeht und erklärt: „Shannen ist stark und eine Kämpferin. Ich weiß, dass sie diesen Kampf gewinnen wird und es ihr gut gehen wird.“ Auch weitere ehemalige Kollegen der hübschen Schauspielerin stehen hinter ihr. So auch „Beverly Hills“-Co-Star Ian Ziering (52). Er verriet gegenüber „E!“, dass er sich erst kürzlich mit ihr unterhalten und ihr Mut zugesprochen hat: „Wenn sie mit der Hollywood-Presse umgehen kann, wird Krebs kein Problem für sie sein“. Wir schließen uns ihren Kollegen an und wünschen dem talentierten Fernsehstar nur das Beste.

So sehen die „Beverly Hills"-Stars heute aus!