Von Mark Read 0

Janet Jackson: frisch verliebt


Die Sängerin Janet Jackson ist endlich wieder verliebt. Ihre langjährige Beziehung zu ihrem Dauerfreund Jermaine Dupri ging leider in die Brüche.

Jetzt ist sie endlich wieder in festen Händen, und das schon seit mehreren Monaten.

Die 44- Jährige Schwester des im letzten Jahr verstorbenen Michael Jackson trifft sich schon seit einigen Monaten mit einem Geschäftsmann aus Katar. Er ist sogar neun Jahre jünger als sie und heißt Wissam Al Mana. Er ist super reich, super schön und ist Besitzer vieler Immobilien, die auf dem ganzen Globus verteilt sind.

Der Geschäftsmann Wissam Al Mana scheint der Sängerin Janet Jackson gut zu tun. Derzeit befinden sich die beiden frisch verliebten in London. Dort ist die Jackson Schwester auf Promotion Tour, um ihren Film „Why Did I Get Married Too“ vorzustellen.

Dabei sollen sich der Geschäftsmann Al Mana und Janet Jackson sehr nahe gekommen sein. Sie soll noch nie so glücklich in ihrem Leben gewesen sein, so verriet uns ein Vertrauter. Warum Michaels Schwester jedoch ihre schöne, schwarze Lockenmähne gegen einen super kurzen Raspelschnitt eingetauscht hat, ist unverständlich. Sie sieht damit komplett verändert aus.

Musikalisch hat Janet Jackson derzeit auch nichts zu beklagen. Am 2. Juli wird die Sängerin als "Opening Act" auf dem "Essence Music Festival" in New Orleans auftreten. Das ist für die Sängerin eine ganz besondere Ehre, denn dort stehen auch Stars wie Alicia Keys und Mary J. Blige auf der Bühne.

So scheint im Leben der schönen Sängerin wieder alles rund zu laufen - neue, glückliche Beziehung und Erfolg auf der geschäftlichen Ebene.

Herzlichen Glückwunsch liebe Janet!


Teilen:
Geh auf die Seite von: