Von Victoria Heider 0
Sehr adrett

Jan Leyk zeigt sich ungewohnt schick beim Deutschen Fernsehpreis

So elegant kennt man den Schauspieler Jan Leyk eigentlich gar nicht. Doch bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises zeigte sich der sonst immer eher lässig gekleidete Jan ganz schmuck im weißen Hemd und in Anzughose.


Ja holla, in seinem Sonntags-Outfit sieht Jan Leyk (28) wie ein echter Schwiegermutter-Liebling aus. Schick in Schalle tauchte er bei der Verleihung des "Deutschen Fernsehpreises" auf, da seine Ex-Kollegen von "Berlin - Tag und Nacht" zu den für den Award Nominierten gehörten.

Selbst ein jan Leyk sieht aber ein, dass man sich für so ein Society-Event herausputzen muss.

Ganz im Gegensatz zu seinem sonst immer legeren Jeans-Shirt-Mütze-Stil erschien der Hamburger Junge nämlich in Anzughose und weißem Hemd. Und gebügelt war es auch noch. Wirklich ein schmucker junger Bursche.

Er bleibt sich dennoch treu

Doch so ganz zugeknöpft geht es bei ihm dann doch nicht. Jan entschied sich dafür, bei seinem Hemd ein paar Knöpfe zu öffnen und die Ärmel umzukrempeln. Jan Leyk ist eben nicht zu bändigen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: