Von Stephanie Neuberger 0
Kehrt "Carlos" zurück?

Jan Leyk spricht über sein TV-Comeback

Jan Leyk war bei vielen Fans als "Carlos" in "Berlin Tag & Nacht" sehr beliebt. Doch schon länger spielt er dort nicht mehr mit. Jetzt plant er sein TV-Comeback und verspricht seinen Fans, dass es "Bombe" wird.


Seit seinem Ausstieg bei "Berlin Tag & Nacht" wird Jan Leyk als "Carlos" von vielen Fans schmerzlich vermisst. Nun plant der 28-Jährige sein TV-Comeback und macht seinen Anhängern Hoffnung auf ein Wiedersehen. Ob es ein Wiedersehen mit "Carlos" gibt, ist noch offen.

Jan bestätigt TV-Comeback

Gegenüber dem "Ok! Magazin" hat Jan Leyk verraten, dass seine Wiederkehr ins Fernsehen geplant ist, um was es geht, bleibt aber noch geheim. „Ja, es stimmt: Ich bin gerade in der heißen Phase für mein TV-Comeback. Es wird ’ne richtige Bombe, und genau deshalb bin ich noch zur Geheimhaltung verpflichtet. Es ist topsecret!"

Jan Leyk bei "Wien Tag und Nacht"?

Bereits seit einiger Zeit halten sich die Spekulationen darüber, dass Jan Leyk als "Carlos" in dem "Berlin Tag & Nacht" Ableger in Wien mitspielen wird. Bestätigt ist dies noch nicht. Kürzlich war Jan allerdings in Österreich und feststeht, dass viele Fans sich ein solches TV-Comeback wünschen würden.

Ab September soll Jan wieder vor der Kamera stehen. Spätestens dann wissen wir wofür.


Teilen:
Geh auf die Seite von: