Von Lisa Winder 0
Jan Leyk fastet

Jan Leyk schlägt sich beim "Projekt Paradies" eindeutig am besten

Jan Leyk stellte sich zusammen mit drei anderen Promis der Herausforderung "Projekt Paradies". Fünf Tage lang Heilfasten und ein knallhartes Fitnessprogramm in der Karibik. Doch wer schlägt sich bis jetzt am besten?


"Projekt Paradies" hört sich sehr verlockend an, ist es aber nicht.

Wie Promipool schon berichtete hat Pro7 im Zuge der Sendung "Taff" vier Promis in die Karibik geschickt um dort eine fünftägige Heilfastenkur zu machen. Verena Kerth, Melanie Müller, Larissa Marolot und Jan Leyk stellten sich dieser Herausforderung.

Heute wird bei "Taff" der fünfte Tag der Heilfastenkur ausgestrahlt. Doch wer schlug sich bisher am besten? Die Damen scheinen sich mit der Herausforderung nicht so leicht zu tun. Der große Hunger schlägt ihnen aufs Gemüt und es wurde die ersten Tage schon ziemlich rum gezickt.

Vor allem die Ex-GNTM-Teilnehmerin Larissa zeigt sich nicht gerade von ihrer besten Seite. Wie auch schon bei GNTM zickt das Model rum und treibt mit ihrem Verhalten vor allem Jan Leyk in den Wahnsinn. Wenn Menschen solchen Extremsituationen ausgesetzt sind, kommt oft das Wahre ich zum Vorschein und das Model kann auch vor laufender Kamera ihre schlechte Laune nicht zügeln.

Pro7 will von den Zuschauern wissen, wer sich bis jetzt am besten schlägt und wer am meisten Biss und Durchhaltevermögen zeigt. In der Umfrage führt Jan Leyk klar mit über 5000 Stimmen. Der Schauspieler und DJ zeigt sicherlich am meisten Biss und lässt sich auch nicht so runterziehen wie die Mädels.

Um 17.00 wird bei "Taff" der letzte Tag des "Projekt Paradies" ausgestrahlt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: