Von Kathy Yaruchyk 0
Oscar-Kult-Selfie

Jan Leyk photoshopt sich zur Oscarverleihung

Nicht zur Oscarverleihung eingeladen? Kein Problem! Jan Leyk macht vor, wie man sich im Nu inmitten der High-Society Hollywoods wiederfinden kann. Auf seinem neuesten Facebook-Foto tummeln sich nämlich unter anderem Julia Roberts, Angelina Jolie, Jennifer Lawrence und Brad Pitt um den ehemaligen "BTN"-Star. Wie das geht? Ganz einfach...

Mit über 2,5 Millionen Retweets ist das Oscar-Selfie von Gastgeberin Ellen DeGeneres (56) ein echter Internet-Hit. Während der glamourösen Veranstaltung versammelte die Talkmasterin Hollywood-Größen wie Bradley Cooper, Brad Pitt, Angelina Jolie, Jennifer Lawrence, Meryl Streep, Julia Roberts,  Kevin Spacey auf einem Bild und brach kurze Zeit später alle Rekorde. Das Foto ist mittlerweile das meistretweetete aller Zeiten.

Der Hafensänger verpasst keinen Trend

Natürlich ist Trendsetter Jan Leyk (28) diese Selfie-Sensation nicht entgangen. Und Jan Leyk wäre nicht Jan Leyk, wäre ihm keine lustige Parodie dazu eingefallen.

Zu den Oscars geschmuggelt

Wie kommt man zur Oscarverleihung, ohne eingeladen zu sein? Ganz einfach: Mit Hilfe von Photoshop! Der Hafensänger schmuggelte sich mittels des Bildbearbeitungsprogrammes auf das Oscar-Selfie der Moderatorin.

Auf dem Kult-Foto ist er auf dem Platz von Hollywood-Schönling Bradley Cooper (39) zu sehen und man muss neidlos zugeben, dass Jan Leyk zwischen der Crème de la Crème Hollywoods richtig gut aussieht. Wüsste man es nicht besser, hätte man ihn vermutlich ebenfalls für einen Hollywood-Star gehalten.

Ah Jan, woher hast du nur immer diese lustigen Ideen?

Bildergalerie: Die Top- und Flop-Looks der Verleihung!


Teilen:
Geh auf die Seite von: