Von Mark Read 1
"Ich bin platt"

Jan Leyk kündigt eine Auszeit an

Ex-"Berlin- Tag & Nacht"-Star Jan Leyk hat in den letzten Monaten wirklich viel erlebt. Sein hektischer Zeitplan ließ ihm kaum Zeit zum Durchschnaufen. Jetzt hat der "Hafensänger" selbst eingesehen, dass er eine Auszeit braucht.

Jan Leyk kündigt Auszeit

Jan Leyk

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Seit seiner Teilnahme an "Promi Big Brother" ist Jan Leyk (29) bundesweit bekannt. Doch natürlich war der Hamburger Jung auch davor schon ein echter Tausendsassa. Egal ob als Schauspieler (Carlos in "Berlin - Tag & Nacht"), als erfolgreicher DJ Hafensänger oder als Mode-Designer - Leyk arbeitete in den letzten Monaten quasi ohne Pause.

Das scheint sich nun zu rächen. Auf Facebook postete der Frauenschwarm gestern eine Botschaft an seine Fans. "Ich bin platt ...", begann er, um dann Einblicke in sein Seelenleben zu geben.

Leyk begann, Dinge in Frage zu stellen

"Wenn du anfängst über all das nachzudenken was du tust...!!! Wenn du in Frage stellst ob jenes richtig ist oder falsch...!!! [...] Wer bist du dann und wo stehst du noch?"

Die beiden letzten Jahre haben Spuren bei ihm hinterlasse, und er gehe auf dem Zahnfleisch, fuhr Leyk fort. "6 Wochen noch auf Tour .... dann muss ich mir ne Auszeit nehmen ....", kündigte er an.

Eine Auszeit von unbestimter Dauer

Wie lang diese Auszeit sein wird, wissen wir nicht. Fakt ist: Leyk scheint sie dringend zu benötigen, denn sonst hätte er nicht noch die warnenden Worte an seine Fans hinterher geschoben: "Leute...achtet auf euren Körper und lernt das zu schätzen was euch am wichtigsten sein sollte....
 Familie....Freunde....die Liebe und eure Gesundheit....!!"

Wir wünschen unserem Lieblings-Hafensänger, dass er gestärkt aus seiner Auszeit zurück kommt und uns bald wieder mit seinem einmaligen Charme einwickelt.

Ihr wollt Jan Leyk beste Wünsche für seine Pause dalassen? Dann postet eure Kommentare unter den Artikel!


Teilen:
Geh auf die Seite von: