Von Fabienne Claudinon 0
Auszeit in Südafrika

Jan Leyk: Darum beendet er seine Karriere

Jan Leyk: Erstes Musikvideo zu "Gladiators".

Jan Leyk

(© Getty Images)

Jan Leyk schockierte viele Fans am Sonntag mit einem Post. Darin bedankt sich der DJ für die ganze Unterstützung von seinen Fans und verkündet, dass er ab Januar erst einmal seine Karriere beenden wird. Jan will sich eine Auszeit nehmen und in Südafrika Gutes tun.

Es war ein Schock für viele Fans! Jan Leyk (31) verkündete am Sonntag sein Karriere-Ende. Ab Januar will der DJ sich vorerst einmal zur Ruhe setzen. Dabei war Jan Leyk gerade super erfolgreich. Angefangen hat seine Karriere bei „Berlin - Tag und Nacht“. Danach startete er als DJ durch und gründete ein Modelabel. Erst am Wochenende hatte der Hamburger einen Auftritt vor 50.000 Fans in der ausverkauften Arena auf Schalke. Also warum gerade jetzt das Karriere-Ende? In einem langen Post erklärt Jan die Gründe für seine Entscheidung: „Ich habe die letzten Monate viel darüber nachgedacht, welch endloses Glück mir, mit all dem was ich bisher erleben durfte widerfahren ist und bin zu dem Entschluss gekommen, einen Teil dieses Glückes weitergeben zu wollen.“  Ab Januar wird Jan erst einmal für unbestimmte Zeit nach Südafrika gehen. Dort möchte der DJ ein Projekt unterstützen, das sich um misshandelte Kinder kümmert.

„Irgendwann ist alles einmal vorbei"

„Mir ist bewusstgeworden, dass irgendwann alles einmal vorbei sein wird und ich in ein paar Jahren nicht auf diese Zeit zurückblicken möchte und sagen muss, dass ich das viele Geld und den ganzen Erfolg sinnlos nur für mich und meine Freunde genutzt habe! Ich denke, dass dieses Leben und mein Schicksal auch dafür bestimmt sind, anderen Menschen, denen es so viel schlechter geht als mir, etwas Besseres damit zu ermöglichen!“, schreibt Jan Leyk in seinem Post. Außerdem bedankt er sich noch bei seinen Fans für die ganze Unterstützung, die er in den letzten fünf Jahren erhalten hat. Seine Fans sind natürlich schockiert von dieser Nachricht, haben aber auch vollsten Respekt für diese Entscheidung. So liest man Kommentare wie: „Tolle Sache von dir. Ich bewundere es, wenn Menschen bereit sind anderen Menschen, denen es schlecht geht, zu helfen. Respekt!!!“ oder „Ehrlich und Echt! Ganz, ganz toller Typ ... Mach das Beste draus“. Wir schließen uns Jans Fans an: Respekt für diese Entscheidung und viel Glück dabei!

 
Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?