Von Laura Hofmockel 0
TV Tipp: „Deutschland tanzt“

Jan Kralitschka: Liebes-Comeback nach dem „Bachelor”

Jan Kralitschka und Ann-Kristin Brücker sind seit 2014 wieder zusammen

Jan Kralitschka und Ann-Kristin Brücker sind seit 2014 wieder zusammen

(© Future Image / imago)

Jan Kralitschka fand als „Der Bachelor“ nicht seine große Liebe, sondern erkannte, dass er sie bereits kennengelernt hat - seine Ex-Freundin Ann-Kristin. Nun kann sie ihn bei seinen diesjährigen TV-Auftritten in der Show „Deutschland tanzt“ kräftig unterstützen.

Der Bachelor“ hat doch noch sein Glück gefunden – wenn auch nicht in der Show. Jan Kralitschka (40) nahm als zweiter „Bachelor” an der RTL-Dating-Show teil, hatte jedoch mit der Frau seiner Wahl kein Glück. Nun ist er wieder mit seiner Ex-Freundin Ann-Kristin zusammen.

„Der Bachelor“ 2013

Im Jahr 2013 suchte Jan seine Traumfrau im Fernsehen und vergab seine letzte Rose an Alissa Harouat (29). Leider funkte es nie zwischen dem hübschen Anwalt und dem damals schüchternen Model. Doch diese Enttäuschung könnte Jan geholfen haben, zu seiner schönen Ex-Freundin Ann-Kristin zurückzukehren.

Jan Kralitschka und Ann-Kristin Brücker

Mit Ann-Kristin war Jan bereits vor seiner Zeit als „Bachelor“ zusammen und hat mit ihr eine gemeinsame Tochter, Luca Marie. Laut „Promiflash“ lernten sich die beiden bei einem Foto-Job kennen und später auch lieben. Ann-Kristin erklärte: „Wir haben uns viele Jahre aus den Augen verloren, wir hatten wenig miteinander zu tun. Dann haben wir uns wieder getroffen.“

Wie „Bunte“ berichtet, fanden die beiden kurz nach der Sendung wieder zusammen und sind seit Mai 2014 gemeinsam glücklich. In diesem Jahr geht Jan außerdem in der Tanzshow „Deutschland tanzt“ für sein Bundesland Sachsen-Anhalt an den Start, wo ihn seine Freundin kräftig unterstützen wird.

Quiz icon
Frage 1 von 19

"Der Bachelor" Quiz Was wurde Sarah Nowak nach dem "Bachelor"?