Von Lena Gulder 0
Jamie unter der Haube

Jamie Lynn Spears: Sie hat Jamie Watson das Ja-Wort gegeben

Seit gestern darf sich Jamie Lynn Spears offiziell als Ehefrau bezeichnen. Sie gab Jamie Watson im Kreise ihrer Familie das Ja-Wort. Nach einem Jahr Verlobung wurde die Hochzeit bereits sehnsüchtig erwartet. Vor allem Britney Spears freute sich für ihre kleine Schwester.

Vor einigen Tagen überraschte Britney Spears mit einer neuen Haarfarbe. Jetzt wissen wir vielleicht auch den Grund für die Typveränderung der 32-Jährigen: Die Hochzeit ihrer kleinen Schwester Jamie Lynn.

Jamie & Jamie feierten eine romantische Hochzeit

Die 22-Jährige gab nämlich gestern ihrem Jamie Watson das Ja-Wort. Die Trauung fand in New Orleans statt und soll laut "Us Weekly“ sehr romantisch und familiär gewesen sein. Jamie Lynn Spears‘ fünfjährige Tochter, die aus einer früheren Beziehung stammt, trat als Blumenmädchen auf und ebnete ihrer Mutter den Weg.

Britney Spears unterstütze ihre Schwester

Die frisch Verheirateten lernten sich 2012 kennen und waren bereits ein Jahr verlobt, bevor sie sich gestern das Ja-Wort gaben. Britney Spears soll ihrer Schwester bei den Vorbereitungen geholfen und Tags zuvor ein Essen für die ganze Familie organisiert haben.

So hat Jamie Lynn Spears, die damals als 16-Jährige mit ihrer Schwangerschaft schockte, doch noch ihr Glück gefunden. Vielleicht folgt bald Schwangerschaft Nummer zwei….

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: