Von Lena Gulder 0
James Franco umjubelt

James Franco wird mit einem Stern auf dem "Walk of Fame" geehrt

Schauspieler James Franco ist im Hollywood-Olymp angekommen. Nach seiner Oscarnomnierung 2011 erhält er nun einen begehrten Stern auf dem "Walk of Fame".


Multitalent und Muttersöhnchen-passt das zusammen? Im Falle von James Franco anscheinend schon.

So erhielt der 34-Jährige letzten Donnerstag einen Stern auf dem Walk of Fame. Eine große Ehre für jeden Schauspieler.

Zu diesem besonderen Anlass kam James Franco in weiblicher Begleitung. Doch handelte es sich dabei nicht um irgendeine Frau, sondern um seine Mutter Betsy Lou Franco. Diese war sichtlich stolz auf ihren Sohnemann.

Angeblich gibt es momentan im Leben des Hollywoodstars keine andere Frau. Bis 2011 war er mit Schauspielerin Ahna O´Reilly liiert, die aus der Serie "Vampire Diaries" bekannt ist.

Doch kaum einer wusste von der Beziehung, weshalb auch Gerüchte kursierten, dass der Schauspieler schwul sei.

Im Moment lässt er in der Hollywoodproduktion "Die fantastische Welt von Oz" Frauenherzen höher schlagen. Anlässlich des Filmstarts war er erst vor kurzem mit seinen Kolleginnen Michelle Williams, Mila Kunis Rachel Weisz auf Promo-Tour.

Kaum kehrte er von den roten Teppichen dieser Welt zurück, wurde er erneut gefeiert bei der Verleihung seines Sternes auf dem Walk of Fame.

Besser könnte es im Moment für den Hollywood-Schönling gar nicht laufen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: