Von Kathy Yaruchyk 0
Nicht schlecht

James Franco wird in Zukunft Dozent an einer Uni

Ist es nun aus und vorbei mit der Schauspielkarriere? Widmet sich der Schauspieler ab jetzt für immer der Wissenschaft? Nein! Aber er wird bald einen Kurs an einer US-amerikanischen Uni anbieten. Da werden wohl einige Glückspilze bald von dem sexiest Dozenten überhaupt unterrichtet.


Einige Studenten der „University of Southern Californa's School of Cinematic Arts“ können schon bald von besonders großem Glück sprechen, denn es besteht die Möglichkeit, dass sie bald einen besonders coolen Dozenten bekommen.

James Franco (34) ließ vor kurzem verlauten, dass er für das Früjahr 2013 einen Kurs zum Drehen und Produzieren von Filmen anbieten möchte. Am Ende des Semesters soll jeder Studend einen etwa zehnminütigen Kurzfilm zum Thema „Unbekanntes, Unerklärtes und Unvorstellbares“ drehen. Später sollen alle Streifen zu einem Film zusammengefasst werden.

Wir befürchten, dass es einen harten Kapf um die Kursplätze geben wird, vor allem bei den Studentinnen!


Teilen:
Geh auf die Seite von: