Von Lena Gertzen 0
Jüdische Tradition goes Hollywood

James Franco „endlich ein Mann“: Schauspieler feiert Bar Mitzwa

James Franco bei seiner Bar Mitzwa

James Franco bei seiner Bar Mitzwa

(© James Franco / Instagram)

James Franco ist endlich ein Mann! Diese freudige Botschaft teilte er seinen Fans nun via Instagram mit. Der Schauspieler feierte vor wenigen Tagen seine Bar Mitzwa, die im jüdischen Glauben den Übertritt vom Jungen zum Mann symbolisiert.

James Franco (37) gehört seit Jahren zu den heißesten Männern Hollywoods. Nun darf er sich auch nach jüdischem Glauben als Mann bezeichnen. James Franco, dessen Mutter Jüdin ist, feierte vor wenigen Tagen seine Bar Mitzwa - den Übertritt vom Jungen zum Mann.

Dieses besondere Ereignis hielt der Schauspieler mit einem Foto fest, welches ihn bei der religiösen Zeremonie zeigt. Den Schnappschuss postete James Franco anschließend bei Instagram. Unter das Foto schrieb er freudig: „Ich bin endlich ein Mann! Heute Nacht hatte ich meine Bar Mitzwa!!!“

Party für den guten Zweck

Nach der Feier im kleinen Kreise am vergangenen Wochenende, plant James Franco noch eine große Party am 17. Oktober zu Ehren seiner Bar Mitzwa. Initiator des Festes ist Schauspielkollege Seth Rogen (33), der mit der Veranstaltung Spenden für seine Wohltätigkeitsorganisation „Hilarity for Charity“ sammeln will. Eine tolle Aktion!

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?