Von Jasmin Pospiech 0
Sie isst für ihr Leben gern!

Jade Elliott: Ein Anti-Model in der "FHM"!

Jade Elliott ist kein gewöhnliches Model. Sie isst gern riesige Portionen und steht auf grungie Indie-Bands. Diese Frau steht auf Action und nicht auf langweilige Modelparties. Auch im Urlaub...


Dieses Model ist so ganz anders wie man im ersten Augenblick erwartet! Die Rede ist von Jade Elliott (21)! Das hübsche Mila-Kunis-Lookalike ist jetzt auf dem neuesten Cover der "FHM" zu bewundern und plaudert dabei im Interview ausgelassen über ihre Leidenschaft fürs Essen und Indie-Bands.

Das wird wohl den Ein oder Anderen im ersten Moment verwundern, gilt doch eigentlich, dass Models nichts essen. Doch Jade straft allen Vorurteilen Lügen. Isst sie doch gern doppelte Portionen und könnte damit Rainer Calmund Konkurrenz machen. Nur, dass man ihr das ganz und gar nicht ansieht. Gertenschlank und mit durchtrainiertem Bauch räkelt sie sich auf dem Sofa oder setzt sich verführerisch auf einem simplen Stuhl in Szene. Mit ihren grünen Katzenaugen und der wilden Wallemähne lässt sie Männerherzen höher schlagen. Sie wirkt wie der Kumpeltyp, mit dem man viel Spaß haben kann, zumindest versucht sie, dieses Bild so zu vermitteln. Steht sie doch nicht auf irgendwelche Schickimickimodelparties, sondern zieht lieber ihre alten Chucks an und geht voll auf die Musik ihrer Lieblingsrockbands. Doch auch ein wenig Herzschmerz muss zwischendurch sein und so gesteht sie ihre Vorliebe für Kuschelrock, zu dem sie dann auch gerne mal mitgrölt.

Und eigentlich ist sie auch gar kein wirkliches Model, studiert sie doch in ihrer Heimat Leicestershire Modedesign. Das Modeln macht sie halt so nebenbei, gewann auch bereits schon den Misstitel ihrer Grafschaft. Zu guter Letzt schaffte sie es dann auch noch unter die 9 schönsten Mädchen des Landes, ging aber leer aus. Das ist für die quirlige Jade aber kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken, sondern stattdessen nach Marbella zu jetten, um ein bisschen Sonne zu tanken. Und um wieder alle Klischees aus dem Weg zu räumen, wird sie statt am Strand zu liegen, die hiesigen Wasserparks und Megarutschen ausprobieren.

Mensch, was für eine Frau!

Alle Motive von Jade Elliott und das ganze Interview finden sie nur in der neuen Ausgabe von FHM - jetzt im Handel. Mehr von FHM gibt es auf www.FHM-Magazin.de. FHM gibt es jetzt übrigens auch als E-Paper!


Teilen:
Geh auf die Seite von: