Von Lorena Bollmann 0
Governors Award

Jackie Chan bekommt Oscar für sein Lebenswerk

Jackie Chan: Das macht der Action-Star heute.

Jackie Chan

(© Getty Images)

Jackie Chan bekommt im November dieses Jahres einen Ehren-Oscar verliehen. Diese unglaubliche Auszeichnung erhält er für seine tollen Leistungen in den letzten Jahrzehnten, in denen er sich nicht nur als Schauspieler einen Namen machte.

Jackie Chan (62) ist einer der erfolgreichsten Schauspieler der Welt und wird nun mit einem Ehren-Oscar, dem Governors Award, für sein Lebenswerk ausgezeichnet, wie die Academy am Donnerstag bekanntgab. Und das zurecht, denn der 62-Jährige ist nicht nur seit knapp 54 Jahren Schauspieler, er etablierte sich ebenfalls als erfolgreicher Stuntman, Filmproduzent, Drehbuchautor und Filmregisseur. Der „Rush Hour"-Darsteller bekommt damit die größte Ehre, die man als Künstler erhalten kann. 

Am 12. November findet die Verleihung des Governors Awards in Los Angeles statt. Neben Chan werden dieses Jahr auch Filmeditor Anne V. Coates (90), Casting-Direktor Lynn Stalmaster (88) und Regisseur Frederick Wiseman (86), der überwiegend packende Dokumentarfilme wie „In Jackson Heights" (2015) dreht, geehrt. 

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?