Von Andrea Hornsteiner 0
Trotz schwerer Krankheit

Jack Osbourne: Er will bald heiraten

Für den 26-Jährigen sollen scheinbar bald die Hochzeitsglocken läuten! In einer kleinen privaten Zeremonie auf Hawaii will Jack Osbourne angeblich bald die drei wichtigen Worte "Ja, ich will" sprechen.


Die "New York Post" verkündet aktuell eine freudige Nachricht: Jack Osbourne will mit seiner Verlobten Lisa Stelly vor den Traualtar treten.

Ein Insider verriet der Zeitung gegenüber: "Sie haben gerade die Einladungen verschickt und bitten die Gäste darin auch, eine Verschwiegenheitserklärung zu unterschreiben."

Zugleich erzählte dieser auch, dass das Paar sich eine Hochzeit im kleinsten Kreise, ohne Medien und ohne ungebetene Gäste wünsche.

Jack Osbourne hat mit seiner 25-Jährigen Freundin erst vor fünf Monaten seine erste Tochter Pearl bekommen. Die beiden wirken sehr verliebt und glücklich.

Und das, obwohl sie schon schwere Zeiten durchstehen müssen.

Bei dem Sohn von Ozzy Osbourne war dieses Jahr erst die Krankheit Multiple Sklerose diagnostiziert worden.

Doch davon möchte sich Jack Osbourne nicht den Lebensmut nehmen lassen. "Es geht mir gut. Ich denke, wenn du Nachrichten bekommst wie 'Sie haben MS' ist das erstmal ein Schock, aber wenn du dann ein bisschen nachforschst, realisierst du, dass die Sache wirklich händelbar ist, wenn du auf dich selbst aufpasst", äußerte er sich der "New York Post" gegenüber.

Vor allem aber seine süße Tochter Pearl scheint dem 26-Jährigen sehr bei der Verarbeitung der Diagnose geholfen zu haben. "Ein neugeborenes Baby zu haben, zwingt mich dazu, mich auf es zu konzentrieren und zu arbeiten, sodass es die Sache etwas abmildert."


Teilen:
Geh auf die Seite von: