Von Jasmin Pospiech 0
In Rekordzeit

It-Girl Kristin Cavallari ist kurz nach der Geburt wieder gertenschlank

IT-Girl Kristin Cavallari brachte vor eineinhalb Monaten ihrem Sohn Camden Jack zur Welt. Jetzt zeigte sie sich bereits wieder supersexy und altem Traumbody auf der Straße. Wie schaffen die Hollywoodladies das immer nur?


Wie machen die das immer nur bloß? Die Hollywoodladies sind meist in kürzester Zeit nach ihrer Geburt schon wieder gertenschlank und passen problemlos in ihre Skinny-Jeans, während wir Normalsterbliche teilweise nicht einmal da rein passen würden, obwohl wir noch niemals zuvor schwanger gewesen waren!

Dieses Paradoxon bewies jetzt auch wieder mal Hollywood-Sternchen Kristin Cavallari (25)! Die wurde jetzt nämlich dabei abgelichtet, wie sie im kleinen Schwarzen und Schwindel erregenden hohen High-Heels über einen Parkplatz in L.A. stolzierte. Und was wir da sahen, ließ uns vor Neid erblassen! Hat sie doch tatsächlich nach nur eineinhalb Monaten ihre alten Traumbody wieder! Ihre superdünnen Beine und Arme stechen einem völlig ins Auge und man fragt sich glatt, ob die ehemalige "The Hills"-Darstellerin überhaupt jemals schwanger war?!

Gut, man könnte jetzt hinzufügen, dass sie sicherlich einen Diätkoch und Personaltrainer engagiert hat, doch scheint auch noch etwas völlig anderes dafür verantwortlich zu sein. Denn ihre Oberweite scheint sich verdoppelt zu haben, war diese doch früher eher normal. Und wie frischgebackene Mütter wissen, zehrt das Stillen an vorhanden Körperreserven beziehungsweise an überflüssigen Pfunden.

 

Wir staunen jedenfalls nicht schlecht über die blitzschnelle Transformation Kristins und auch die anderen Hollywooddamen werden bei dem Anblick sicherlich grün vor Neid sein!


Teilen:
Geh auf die Seite von: