Von Kathy Yaruchyk 0
Sieht ungesund aus

It-Girl Alexa Chung völlig abgemagert

Das britische It-Girl Alexa Chung macht ebenso viele Schlagzeilen mit ihrem Style wie mit ihrem schwankenden Körpergewicht. Auf den neusten Bildern ist Alexa nun so dünn und kochig wie noch nie.


Alexa Chung ist bekannt für ihren guten Stil. Stets ist sie super gekleidet und setzt neue Trends. Doch die neusten Bilder zeigen das It-Girl ziemlich abgemagert.

Die Gerüchte um eine mögliche Essstörung sind nicht neu. Schon oft wurde dieses Thema in der Presse diskutiert und darüber gesprochen, dass die 28-jährige dringend Hilfe braucht.

Doch Alexa dementiert die Gerüchte und hat letztens sogar behauptet, dass sie gerne zehn Pfund zunehmen möchte, es aber nicht schafft. Doch es fällt schwer diesen Aussagen Glauben zu schenken, wenn man ihre neusten Bilder sieht. Total dürr und vor allem an den Beinen mega knochig läuft das It-Girl, meist in knappen Outfits, durch die Straßen. Anscheinend fällt Alexa ihr Aussehen gar nicht negativ auf.

Wir hoffen, dass es Alexa bald gelingt die versprochenen zehn Pfund zuzulegen. Oder findet ihr, dass sie auf den neusten Bildern schön aussieht?


Teilen:
Geh auf die Seite von: