Von Milena Schäpers 0
Scheidungskrieg Teil 1

Ist Seal pleite?

Anscheinend soll Seal, künftiger Ex-Ehemann von Heidi Klum, in finanziellen Nöten stecken. Und Heidi lässt sich den Scheidungsanwalt einiges kosten.


Das Magazin „Closer“ berichtet von einer gerichtlichen Einigung, in dem Sänger Seal aufgefordert wird, seinem Ex-Manager geliehenes Geld zurückzuzahlen. Angeblich geht es um 240.000 Euro, die Seal nie zurückgezahlt hat.

Ein Vertrauter zu „Closer“: „Er ist schon eine Weile knapp bei Kasse. Er schuldet sogar seinem Rechtsanwalt Geld.“ Seal habe zwar in den 80er- und 90er-Jahren sehr viel Geld verdient, doch jetzt schwächle sein Erfolg sehr.

Heidi Klum und Seal befinden sich gerade mitten in einer Scheidung. Laut „Bunte“ hat Heidi nun Laura Wasser als Scheidungsanwältin engagiert, die „härteste und verschwiegenste Frauenanwältin der USA“. Wasser vertrat bereits unter anderem Maria Shriver vor Gericht.

Heidi Klums Vermögen wird derzeit auf 70 Millionen Dollar geschätzt. Seal würde im Falle eines Zugewinns die Hälfte zustehen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: